8.jpg
 
SG Hoechst Classique zeigt trotz Niederlage gute Leistung gegen Kreisoberligisten TuS Hornau
TuS Hornau - SG Hoechst Classique Ü-40    3:2 (1:0)

SG Hoechst Classique: V.Eid; M.Schell, F.Frenda, S.Petracca, H.Fischbach; B.Helbing, K.Mothadi; R.Drastig, P.Seitel, J.Ferreiro; S.Müller; H.Müller, U.Buschhoff;

Tore: 1:3 R.Drastig, 2:3 F.Frenda

Franco Frenda bot in Hornau eine ausgezeichnete Leistung im Classique Trikot und krönte seine gute Leistung mit dem Anschlußtreffer zum 2:3
Der Deutsche Ü-40 Vizemeister SG Hoechst Classique bestritt sein erstes Spiel nach dem DFB-Ü40-Cup beim Tabellensiebten der Kreisoberliga Main-Taunus TuS Hornau. In einem sehenswertem Spiel, bei widrigen Witterungsbedingungen, siegten die Youngster aus Hornau mit 3:2.
Das Spiel begann verhalten. Beide Teams waren erst einmal darauf bedacht die Defensive zu stärken. Die im Schnitt 15 Jahre jüngeren Kicker aus Hornau übernahmen schon bald das Kommando. Lauffreudig setzten sie die Classique Oldies immer wieder unter Druck. Die Abwehr der SG Hoechst Classique um den umsichtigen Franco Frenda und den überragenden Michael Schell ließ aber erst einmal keine nennenswerten Chancen zu. Im defensiven Mittelfeld boten „Kiwi" Mothadi und Bruno Helbing eine ausgezeichnete Leistung.
 
 
SG Hoechst Classique Süddeutscher Ü-40 Vizemeister – zum fünften Mal in Berlin dabei
AH Ü-40 Regionalmeisterschaft Süddeutschland 2012

SG Hoechst Classique: T.Eid; T.Baylan, T.Condic, M.Walter, R.Matejtschek; H.Jakob, K.Mothadi, B.Helbing, P.Seitel, J.Ferreiro, M.Weidner; M.Stahr, F.Frenda, U.Ludwig, T.Kaiser, M.Licht, C.Rudolph;
    
SG Hoechst Classique, Süddeutscher Ü-40 Vizemeister 2012: stehend v.l.n.r.: M.Walter, W.Cichy, M.Licht, H.Jakob, T.Condic, C.Rudolph, F.Frenda, T.Kaiser, M.Weidner, H.Wagner, Coach H.Wulf, Dr.H.Hake, C.Menke, B.Helbing; knieend v.l.n.r.: J.Ferreiro, T.Baylan, R.Matejtschej, M.Stahr, P.Seitel, T.Eid, K.Mothadi, U.Ludwig;
Die Überraschungsmannschaft des letzten Jahres, die Sportfreunde DJK Bühlerzell, hat in diesem Jahr zum ersten Mal die Süddeutsche Ü-40 Meisterschaft gewonnen. Die Bühlerzeller verwiesen die Favoriten SG Hoechst Classique und den TSV 07 Bergrheinfeld auf die Plätze 2 und 3. Damit reisen die Oldies aus dem Fussball Verband Württemberg und die SG Hoechst Classique (Hessen) wie schon im letzten Jahr zum DFB Ü-40 Cup nach Berlin. Für die Bühlerzeller ist es die zweite Teilnahme an der Deutschen Ü-40 Meisterschaft. Die Oldies aus dem Frankfurter Westen reisen bereits zum fünften Mal nach Berlin und sie sind damit der Rekordteilnehmer.
 
Weitere Artikel:
erste Seite zurück 1 2 3 4 5 6 vor letzte Seite