3.jpg
 
SG Hoechst Classique gewinnt 4.Süddeutsche AH Ü-40 Meisterschaft
SG Hoechst Classique nach 2008 zum zweiten Mal Süddeutscher Ü-40 Meister

SG Hoechst Classique; T.Eid; T.Condic, T.Baylan, M.Walter, F.Frenda, B.Malesevic; M.Hochheimer, M.Licht, M.Stahr, B.Helbing, O.Löwel, P.Seitel, J.Ferreiro, R.Matejtschek; C.Mohri, R.Müller, C.Schäfer, M.Weidner;

Das siegreiche Classique Team bei der Süddeutschen AH Ü-40 Meisterschaft; stehend v.l.n.r. Physiotherapeut M.Udovc, M.Stahr, B.Malesevic, T.Condic, F.Frenda, P.Seitel, B.Helbing, M.Walter, M.Licht, Coach H.Wulf; knieend v.l.n.r. C.Mohri, O.Löwel, T.Eid, R.Matejtschek, M.Hochheimer, M.Weidner, R.Müller, T.Baylan, J.Ferreiro;
Die Oldies der SG Hoechst Classique haben die 4. Süddeutsche Ü-40 Meisterschaft in Eppertshausen / Kreis Dieburg Hessen gewonnen. Die Classiquer gewannen souverän die diesjährigen Regionalmeisterschaften von Süddeutschland mit vier Siegen. Zum Auftakt schlugen die Hoechster Old Boys den späteren Überraschungsvizemeister Sportfreunde DJK Bühlerzelle mit 2:0. Die Tore der Frankfurter Vorstädter erzielten Michael Hochheimer und Christian Mohri. Im zweiten Spiel besiegten die Classique Oldies die SG Bruchsal mit 5:0. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten erzielten Roger Müller, Christian Mohri (2), Martin Stahr und Claus Schäfer die Treffer für die Hoechster, Im vorentscheidenden Spiel gegen den Deutschen Ü-40 Meister von 2009 TSV Bergrheinfeld setzten sich die SG old Stars mit 2:1 durch.
 
 
SG Hoechst Classique siegt beim Kreisligisten A FV Eppertshausen mit 3:2
FV Eppertshausen - SG Hoechst Classique    2:3 (1:1)

SG Hoechst Classique: T.Eid; M.Walter, T.Condic, T.Baylan; R.Matejtschek, P.Seitel, B.Malesevic, M.Stahr, F.Frenda; C.Schäfer, J.Ferreiro; J.Laub

Tore: 0:1 C.Schäfer, 1:2 M.Walter, 1:3 R.Matejteschek;

Mit 3:2 siegte das Classique Team gegen den Dieburger A-Kreisligisten FV Eppertshausen
Mit 3:2 siegte das Classique Team gegen den Dieburger A-Kreisligisten FV Eppertshausen
02.08.2011
In einem Vorbereitungsspiel auf die Süddeutsche Ü-40 Meisterschaft besiegte die SG Hoechst Classique den Kreisligisten A Dieburg, den FV Eppertshausen mit 3:2. Die Gastgeber aus Eppertshausen waren mit einer gemischten Mannschaft angetreten und sie boten den Classiquern über das gesamte Spiel Paroli. Die Hoechster Oldies begannen das Spiel sehr konzentriert. Mit sicheren Ballstaffetten bestimmten sie das Spiel. Die Abwehr um Tade Condic stand sicher und so kamen die Eppertshäuser in der ersten Hälfte zu keinen nennenswerten Chancen.
 
Weitere Artikel:
erste Seite zurück 1 2 3 4 5 6 vor letzte Seite